re-rite: Dortmund (Deutsch)

RE-RITE, die digitale Residenz des Philharmonia Orchestra, ermöglicht der Öffentlichkeit, mit Hilfe von Audio- und Videoprojektionen der Musiker und des Dirigenten Esa-Pekka Salonen in das Philharmonia Orchestra einzutreten und in einer Aufführung von Strawinskys The Rite of spring (Le sacre du printemps) mitzuspielen und zu dirigieren.

RE-RITE öffnete erstmals im Bargehouse an der Londoner South Bank am 3. November 2009. Das Projekt zeigt simultan jede Instrumentengruppe des Orchesters während einer Aufführung von The Rite of Spring als wäre es live. Besucher können in der Horngruppe sitzen, sich am Schlagwerk ausprobieren, zum Taktstock greifen und die verschiedenen Orchesterstimmgruppen während des Spielens regulieren.

Seitdem war RE-RITE im April 2010 in Leicester und im Januar 2011 in Lissabon, Portugal, zu sehen.

Die nächste RE-RITE-Installation wird in Dortmund im November 2011 stattfinden.

More Behind The Scenes

More Features